Klaus Heck wird Geschäftsführer der Batteryuniversity GmbH (BU)

Klaus Heck wird Geschäftsführer der Batteryuniversity GmbH (BU)
Pressemitteilung

Klaus Heck Batteryuniversity

Seit dem 1. März 2018 ist Klaus Heck als Geschäftsführer der Batteryuniversity GmbH (BU) an Bord. Sein Tätigkeitsschwerpunkt wird insbesondere in der vertrieblichen Weiterentwicklung der BU als Profit Center liegen.

Klaus Heck war bereits von 2006 – 2016 als Vertriebsleiter der BMZ GmbH beschäftigt und bringt seine umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Elektronikbranche sowie im Bereich der Lithium-Ionen Batterie-Technologie in seine neue Position ein. Die BU ist ein akkreditiertes Testlabor für Batterie- und Umwelttests und prüft Qualität und Sicherheit von Produkten. Das Unternehmen verfügt über moderne Prüfstände einschließlich für Automotive-Batterien wie Elektroautos oder Elektrogabelstapler.

Klaus Heck Batteryuniversity

Klaus Heck

Die BU führt entwicklungsbegleitende und normenbasierende Tests durch sowie Zertifizierungen nach UN 38.3, IEC 62133, IEC 62619, ECE R-100 durch. Batteryuniversity bietet Grundlagenschulungen für die Lithium-Ionen-Batterie-Technologie sowie für Batterie-Management-Systeme an. Das Schulungsangebot der BU richtet sich an Batterieentwickler und -anwender, Projektleiter und Produktmanager sowie Einkäufer und Logistiker. Die BU ist darüber hinaus Veranstalter der Battery Experts Foren.

Mehr auch unter www.batteryuniversity.eu.

Der Beitrag Klaus Heck wird Geschäftsführer der Batteryuniversity GmbH (BU) erschien zuerst auf Pedelecs und E-Bikes.

Was Sie über die neuen und modernen Fahrräder von heute wissen müssen