Übersicht: eBike-Festivals, Rennen und Messen 2018

Übersicht: eBike-Festivals, Rennen und Messen 2018
Jenny

Der Frühling naht, die ersten Sonnenstrahlen kitzeln vorsichtig auf der Haut und viele von euch haben bereits den ersten Ritt über noch halb verschlammte Waldwege gewagt. Und auch wenn die ersten Ausfahrten nach der Winterpause mega geil waren – ein klein wenig müssen wir uns doch noch gedulden, bis wir den Offroad-Spaß wieder 100 %ig genießen können. Nutzt doch die Zeit und plant schon einmal eure Besuche auf den eBike-Events 2018. Eine Liste aller interessanten eBike-Festivals und -Testivals, MTB-Rennen und Fahrrad-/Pedelec-Messen findet ihr hier!

Beim E-Bike Festival Dortmund können neue Modelle getestet werden, Pedelec-Hersteller stellen auf der Messe aus und es gibt ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Wir starten direkt mit einem Highlight des eBike-Jahres 2018: Dem DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by Shimano. „Lassen Sie sich anstecken“ ist das Motto des größten Festivals dieser Art im Herzen der Ruhrpott-Metropole Dortmund und der Name ist Programm: Denn nur wer’s selbst ausprobiert, kann auch infiziert werden vom eBike Fieber! Dafür hat Streckenbau-Guru Didi Schneider eine neue eMTB-Teststrecke entworfen, auf der die neuesten Modelle der rund 150 Aussteller ordentlich unter die Lupe genommen werden können. Für Citybike-Fanatiker gibt es einen separaten urbanen Parcours.

eBike-Festival Dortmund: Programm und Fakten

  • 3 Tage eMobilität auf der Expo-Area rund um die Reinoldikirche in der Dortmunder Innenstadt
  • 150 Aussteller, u.a. BH Bikes, Brose, Cannondale, Corratec, Ghost, Giant, haibike, KTM, Pexco (Husqvarna), Riese & Müller, Specialized und natürlich Shimano (Das komplette Ausstellerverzeichnis des DEW21 E-Bike Festivals)

Freitag, 06.04.2018

  • DEW21 E-Bike Tour (Industrie- & Kultutour)
  • Interaktive eMTB-Show mit Marc Brodesser an der DEW21 Festivalbühne
  • Qualifikation HUSQVARNA Nightsprint in der SHIMANO Test Area (Anmeldeformular)

Samstag, 07.04.2018

  • DEW21 E-Bike Tour (eMTB Tour Deusenberg – mit Magdalena Urbanczyk)
  • CargoBike Race – rund um die DEW21 Festivalbühne (Anmeldung)
  • Qualifikation HUSQVARNA Nightsprint in der SHIMANO Test Area
  • HUSQVARNA Nightsprint in der SHIMANO Test Area

Sonntag, 08.04.2018 (Familientag)

  • Interaktive kids eMTB-Show mit Marc Brodesser an der DEW21 Festivalbühne
  • DEW21 E-Bike Tour (Genusstour)
  • Zaubershows für Kinder und Zirkus „Fritzantino“
  • DEW21 E-Bike Tour (Familientour)

Das komplette Programm vom e-Bike Festival Dortmund 
Die (e)Bike-Thementouren auf dem e-Bike Festival Dortmund

BIKE Festivals in Riva del Garda, Willingen und Saalfelden Leogang

Ein weiteres bekanntes und geschätztes Festival feiert dieses Jahr in Garda Trentino 25-jähriges Jubiläum: Das BIKE Festival, das Bike-Fans an drei unterschiedlichen Terminen an drei unterschiedlichen Orten jeweils drei unvergessliche Tage bescheren wird. Und auch hier könnt ihr die Expos mit mehr als 100 Ausstellern und mehreren hundert Marken kostenfrei besuchen und eure Highlight-Marken mit Fragen bohren, aber auch aktuelle eBike-Modelle und Produkte testen. Ein Highlight in den letzten Jahren war die Open Night, die jeweils Samstagabend in Garda Trentino und Willingen stattfinden. Wem die Messe zu langweilig ist, kann sich bei den Highlight-Rennen ausreichend Action holen!

Das BIKE Festival in Riva ist seit über 20 Jahren ein Klassiker in der Bike- und eBike-Szene.

Bike Festival Riva del Garda

Datum: 28.04.-01.Mai in Riva del Garda (Italien)

XCE City Eliminator
Das Sprintrennen führt durch die Innenstadt von Riva del Garda.

Der Rocky Mountain BIKE Marathon ist der heimliche Favorit der Zuschauer. Die Teilnehmer können zwischen vier unterschiedlichen Distanzen wählen, der Startpunkt ist in der Innenstadt von Riva del Garda.

Bosch eMTB Challenge
Das Highlight für eMTB-Fans ist aber eindeutig die Bosch eMTB Challenge, bei der die Teilnehmer Elemente aus Enduro-, Trail- und Orientierungsrennen bewältigen müssen.

Das Endurorennen der Scott Enduro Series wird in diesem Jahr erstmalig mit den Rennen in Willingen und dem neuen Event in Saalfelden Leogang zu einer Serie vereint.

Die kleinen Pro’s können in der Scott Junior Trophy ihr Können unter Beweis stellen.
Anmeldung zu den Rennen des Riva BIKE Festivals

Enduro- und Downhill-Rennen sind das Steckenpferd des BIKE Festivals in Willingen.

BIKE Festival Willingen

Datum: 19.-21. Mai in Willingen (Sauerland)

Der Rocky Mountain BIKE Marathon findet in diesem Jahr auf einer neuen Strecke statt. Das Rennen führt über steile Rampen, ansprechende Trails und spannende Abfahrten. Die Junioren in dieser Kategorie fahren eine 37 Kilometer lange Strecke.

Bosch eMTB Challenge
Wie auch in Garda Trentino ist dieses Rennen speziell für eMTBs konzipiert und greift auf Elemente aus Enduro-, Downhill- und Trailrennen zurück.

IXS Downhill Cup
Rasante Abfahrten und spektakuläre Sprünge fordern die  Teilnehmer und begeistern die Zuschauer bei dieser speziellen Rennserie.

Scott Enduro Series
Willingen, als eine der Hochburgen für Enduro-Biker, bietet neben einer geilen Bikelandschaft auch extrem flowige Endurostrecken – deshalb ist dieses Rennen für jeden ambitionierten Endurofahrer ein absolutes Muss. Dieses Rennen wird mit dem Wettkampf in Riva und dem Event in Saalfelden Leogang zu einer Serie vereint.

Scott Junior Trophy
Ein Rennen speziell für die jüngeren Teilnehmer, die dem Wettkampfgeist der Großen in nichts nachstehen wollen.

Ein neuer Standort für das BIKE Festival ist 2018 in Saalfelden Leogang.

BIKE Festival Saalfelden Leogang – Ausblick auf die Saison 2019?

Der dritte und neue Standort der BIKE Festival-Reihe startet dieses Jahr sein Debüt. Interessant dürfte dieses Event aber nicht nur wegen des neuen Standorts, sondern auch wegen des Datums werden: Ende August/Anfang September dürften wir schon viele neue Produkte der Saison 2019 in der Expo bestaunen und testen können, gerade in Hinblick auf die extrem frühe Eurobike in diesem Jahr!

Datum: 31.August – 02. September in Saalfelden Leogang (Österreich)

Rocky Mountain BIKE Marathon
Der Verlauf der drei unterschiedlichen Strecken, die den Teilnehmern als Auswahlmöglichkeit zur Verfügung stehen ist schon fix, lediglich ein paar Genehmigungen fehlen noch!

  • Kurze Strecke: 55 km / 1.400 Hm
  • Mittlere Strecke: 75 km / 2.700 Hm
  • Lange Strecke: 95 km / 3.600 Hm

Scott Enduro Series
Die Region Saalfelden Leogang wird mit den beiden anderen Austragungsorten der Enduro Series erstmalig vereint – übrigens sollen die Endurostrecken im österreichischen Austragungsort atemberaubende Trails und extrem gute Bedingungen bieten.

Scott Junior Trophy
Auch bei der letzten Station des BIKE Festivals dürfen die Jüngsten Ihr Können unter Beweis stellen.

E-Motions – Das E-Bike Event am Millstätter See

Das e-Bike Festival am Millstätter See besticht durch viele e-Bike Touren.

Etwas gemächlicher geht es beim neuen e-Bike Event am Millstätter See (Kärnten) zu. Das Programm ist ein Mix aus e-Bike und Genuss. Das Festival bietet eine große Vielzahl an unterschiedlichen Touren an, die mit verspielten Namen wie „Sternenbalkon-Tour“ oder „Panorama-Tour“ offen lassen, wie das Verhältnis aus sportlicher Aktivität und Sightseeing ausfallen wird. Aber trotz der verspielten Namensgebung sind die Touren eingeteilt in E-Bike Touren für Genießer, für Aktive und Sportler und e-MTB Touren. Auf der Expo versammeln sich auch hier große Namen wie Winora, Haibike, KTM, Fazua, Brose, M1, Ghost, Pivot und Riese & Müller.

Die Kategorie „Know-How“ bietet aber interessante Angebote für Einsteiger und Alte Hasen:

  • Beratung zur e-Bike Technik (Kaufberatung in Hinblick auf technische Elemente)
  • Individuelle Typ-Beratung (Welches e-Bike passt zu mir?)
  • Richtig auf dem Bike sitzen (Ergonomie mit SQlab und Ergon)
  • Reifenberatung- und Service (mit Schwalbe)
  • Neue Erfahrung: E-Rennrad (mit Fazua)

Das e-Bike Festival am Millstätter See hat auch ein paar Bekanntheiten eingeladen, Wheelie-King Bobby Root zeigt sein Können auf einem M1, Sam Pilgrim von Haibike ist ebenfalls am Start und die Eröffnungstour des Festivals wird geleitet von der österreichischen Skilegende Franz Klammer. Ein Food & Street Art Festival sorgt für Unterhaltung auch außerhalb des e-Bike Bereichs.

Kenda Enduro One in Winterberg

Das Enduro-Rennen der Superlative ist auch 2018 wieder mit einer e-Bike Kategorie am Start.

Die Enduro One-Rennserie bedarf eigentlich keiner weiteren Erklärungen. Innovative Rennen im Mountainbike-Enduro-Format versprechen sowohl für Teilnehmer als auch für die Zuschauer ein Event der Extraklasse. Insgesamt sechs Rennen werden 2018 in den coolsten Mountainbike-Revieren ausgetragen, dabei sind die Rennen mit breitensportlicher Ausrichtung in unterschiedliche Wertungsklassen unterteilt (Geschlecht, Alter, Erfahrung) und bieten so tatsächlich jedem die Möglichkeit, sich im fairen Wettbewerb zu bewähren. In den unterschiedlichen Wertungsprüfungen sind Geschick, Schnelligkeit und Ausdauer gefragt – im Vordergrund steht aber der Spaß am Biken.

Hinweis: Die Einschreibung in die Serie ist nur noch in der E1 Wild Childs und der E1 E-Bike möglich. Das Rennen in Winterberg ist auch bereits für Gäste ausgebucht, bei allen weiteren Events ist die Nennung für Serienstarter und Gäste möglich.


Die Enduro One hat in 2018 sechs Termine.

Die Termine der Enduro One

12.05.-13.05. Winterberg
09.06.-10.06. Roßbach
07.07.-08.07. Wildschönau
04.08.-05.08. Wipperfürth
01.09.-02.09. Ochsenkopf
15.09.-16.09. Aschau i.Ch.

Bald ist es soweit: Die e-Bike Days München!

Die e-Bike Days München bieten einen großen Pedelec-Testparcour im Olympiapark.

Datum: 25. – 27. Mai 2018 auf dem Münchener Olympiagelände
Zu den e-Bike Days in München hatten wir ja bereits einen eigenen Artikel verfasst, trotzdem darf das Event in dieser Auflistung auf keinen Fall fehlen! Das eBike-Event der Superlative findet auf dem Olympiagelände in München statt und findet erstmalig zeitgleich mit dem CHIBA 24h Race München statt.
Auf dem Festivalgelände habt ihr die Möglichkeit, die neuesten Trends in Sachen e-Bike und Antriebe und Modelle von rund 120 Ausstellern kennenzulernen und zu testen. Zusätzlich gibt es verschiedene Workshops, Shows und Vorträge.

Das reine eRennformat: Die Bosch eMTB Challenge 2018

Die Bosch eMTB Challenge ist ein Rennformat, dass auf Festivals in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz ausgetragen wird. Bereits vorgestellt haben wir hier die BIKE Festivals in Riva del Garda und in Willingen. Die weiteren Austragungsorte sind die Bike Days Solothurn (Schweiz), die Salzkammergut Trophy in Bad Goisern (Österreich) und die Châteaux bike challenge in Hohlandsbourg (Frankreich).

Die Bosch eMTB Challenge ist das erste reine eMountainbike Rennformat.

Was macht die Bosch eMTB Challenge so Besonders?

Die Bosch eMTB Challenge findet 2018 an fünf europäischen Standorten statt.

Es handelt sich um reine eRennen, die durch ihre Vielseitigkeit bestechen. Die Fahrer müssen die sogenannten Stages, eine Mischung aus Up- und Downhill-Passagen so schnell wie möglich bewältigen. Auf den dazwischenliegenden Transferstrecken geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um den Orientierungssinn der Fahrer. Denn auf diesen Teilabschnitten müssen bestimmte Orientierungspunkte angefahren werden – ansonsten droht eine Zeitstrafe.

Die Bosch eMTB Challenge ist also ein Mix aus Können, Geschwindigkeit und einer Schnitzeljagd für Große. Neben den WertungsklassenAdvanced“ und „Amateur“, soll die neue Klasse „Explorer“ auch eMTB-Einsteigern die Teilnahme ermöglichen. Für die Explorer gelten ein paar andere Regeln: Sie nehmen ohne Zeitwertung an der eMTB Challenge teil und dürfen die Stages umfahren, dafür müssen sie aber zusätzliche Orientierungspunkte anfahren.

Termine der Bosch eMTB Challenge

  • 28.04. – 01.05.2018: BIKE Festival Garda Trentino in Riva del Garda, Italien 
  • 04. – 06.05.2018: Bike Days in Solothurn, Schweiz
  • 19. – 21.05.2018: BIKE Festival in Willingen, Deutschland
  • 13. – 15.07.2018: Salzkammergut Trophy in Bad Goisern, Österreich
  • 22. – 23.09.2018: 5 Châteaux Bike challenge in Hohlandsbourg, Frankreich

Die erste Deutsche e-Bike Meisterschaft!

2018 startet die erste deutsche e-Bike Meisterschaft in Wipperfürth.

Ganz besonders freuen wir uns aber über den absoluten Neuzugang unter den e-Bike Events: Der ersten deutschen e-Bike Meisterschaft, die in ihrem Debutjahr in Wipperfürth in der Nähe von Köln ausgetragen wird. Die Strecke im Bergischen Land bietet ebenso wie die eMTB Challenge Stages, die auf Zeit gefahren werden und Verbindungsetappen, die nicht mir in die Wertung einfließen. Teilnehmen kann in diesem Jahr jeder, der die Startgebühr zahlt – wer weiß, ob das bei der nächsten Austragung noch immer so ist! Auf rund 40 Kilometern ist neben dem persönlichen Können natürlich auch ein gutes Akkumanagement entscheidend. Falls ihr euch nun fragt, ob euer Können ausreicht: Keine Sorge, anspruchsvolle Streckenabschnitte werden gekennzeichnet und können auf einem Chicken-Way umfahren werden.

Haibike wurde erst kürzlich als Hauptsponsor des Events bekanntgegeben.

Datum: 04. August 2018 in Wipperfürth
Anmeldung zur Deutschen e-Bike Meisterschaft

Bike- und eBike-Messen 2018

16.-18.03. Freizeitmesse Freiburg

18.03. Rad + Freizeit

23.-25.03. Berliner Fahrradschau

25.03. Bike & more

05.-08.04. auto motor sport i-Mobility

06.-08.04. Auto & Bike 2018 Klagenfurt

07-08.04. Cyclingworld Düsseldorf 2018

14.-15.04. VeloBerlin 2018

21.-22.04. E-Mobil Süd 2018

21.-22.04. M-net SattelFest

25.-27.05. VeloHamburg 2018

09.-10.06. VeloFrankfurt 2018

08.-10.07. Eurobike 2018

03.-07.10. Intermot Köln

———-

11.-13.01.2019 e-bike-days Dresden

06.-10.02.2019 Rad Hamburg

20-24.02.2019 f.re.e Die Reise- und Freizeitmesse

weiterführende Links:
Pedelec Testival – eBike Days München 2018

Zuletzt aktualisiert am 15.03.2017.

Verfasst von Jenny